Bo wurde als Elowelpe in einer kleinen und liebevollen Zuchtstätte geboren.

Die Züchterin legte uns nahe, Bo doch als Deckrüde dem damaligen Zuchtverband zu Verfügung zu stellen.Diesem Gedanken sind wir  nicht ohne stolz nachgekommen,denn wir waren ( und sind  nach wievor )der Überzeugung, dass sein wunderbares Wesen weitervererbt werden sollte.Außerdem wollten wir den Zuchtgedanken der tollen Hunderasse doch auch unterstützen.

Bo erfüllte alle Voraussetzungen, bestand Wesenstest und ärztliche Untersuchungen ohne Probleme und wir waren stolz wie "Oskar". Die Mädels konnten kommen.!!!!

Doch es kamen keine...nein, wir bekamen zu hören, das Bo`s Gene nicht gebraucht wurden,da in seiner Linie schonmal" Erkrankungen" vorgekommen waren,die nicht vererbt werden sollten.

Wir verstanden die Hundewelt nicht mehr:

Warum dürften zwei Wurfschwestern Zuchthündinnen sein und Welpen haben.... und Bo nicht???

Als wir hörten, dass eine Züchterin,die wir schon damals gut kannten,eine neue Hunderasse aus "Elos" züchten wollte ,haben wir uns nach langen Überlegungen entschlossen,die Canilos zu unterstützen. Diesen Schritt haben wir nicht bereut.Es gibt auch strenge Auswahlverfahren, Untersuchungen und Tests....aber der Zuchtgedanke der Prägung durch Hausaufzucht  überzeugt uns.

Zwei Züchterinnen hatten schon Vertrauen in Bo und seine Gesundheit,waren von seinem Wesen begeistert und haben ihn für ihre Zuchthündinnen als Deckrüde ausgewählt.


Sie wurden nicht enttäuscht: Die "Wombos," die" Liebos" und die" Feebos "sind alle tolle Canilos geworden. Danke Bettina und Hanne, für euer Vertrauen.

Wir haben zwar keinen Canilo.....aber wir sind froh, dass wir ein Teil dieser Gemeinschaft sein dürfen und Bo diese neue Hunderasse Canilo mit ins Leben gerufen hat.

Wir haben viel aufgegeben ...aber nochmehr zurückbekommen....

 

Mittlerweilen ist Bo schon Papa und Opa von wunderschönen Canilos.

Wir danken den Züchterinnen Bettina und Hanne für ihr Vertauen in unseren Bo-Bär.

und natürlich den netten Familien, die den Welpis ein glückliches Hundeleben ermöglichen.

Wir werden hier nach und nach Fotos der Nachkommen einstellen( nicht ohne stolz und Freude......nur mal so um zeigen, wie unterschiedlich und doch wunderschön  sie alle sind.)

(die Fotos sind von den Züchtern und einigen Hundefamilien...mehr Fotos gibt es auf den HP´s der Züchter)

C Wurf vom Aufspringbach

 

 

 

 

E Wurf vom Aufspringbach

 

 

I Wurf vom Aufspringbach

 

Zu dieser süßen Motte Lilli ( Indian Pearl vom Aufspringbach)haben wir sehr oft Kontakt und wir werden bestimmt an anderer Stelle öfters von unseren Treffen erzählen, denn sie wohnt bei Freunden in unserem Ort.

 

Sind sie nicht alle wunderschön???

Es ist toll zu hören, dass alle Nachkommen ihren Familien sehr viel Freude machen und die Canilos alle ein wunderbares Wesen haben.

 

M chen vom Mühlenbusch

 

auch zu diesen Nachkommen, besonders zu Montana haben wir engen Kontakt. Sie ist Zuchthündin bei unserer Freundin Hanne und wir sehen sie öfters. ( Darum haben wir auch von diesem Wurf mehr Bilder zur Verfügung als von anderen...dies ist aber keine Wertung): Wir sind stolz auf alle Nachkommen von Bo .

 

Enkel Würfe von BO

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.